Notruf: 122

Pöchlarn: 1. Sicherheitstag in Pöchlarn!

Im Zuge des Sicherheitstages waren viele Einsatzorganisationen vertreten.

        Am 5. Mai 2017 fand der 1. Pöchlarner Sicherheitstag mit mehreren Einsatzorganisationen statt. Am Vormittag sind viele Schulklassen gekommen, um sich über die Tätigkeiten von Feuerwehr, Polizei, Rettung, Cobra, Hundestaffel und vieles mehr zu Informieren. Schon am frühen Nachmittag führte die Wasserrettung Ybbs eine Menschenbergung aus der Donau vor. Danach zeigte das Einsatzkommando Cobra ihre Fähigkeiten, indem sie sich, unter anderem, vom Welserturm abseilten. Mit eindrucksvolle Manöver der Sturm - und Flachwasser-booten auf der Donau, war das Bundesheer mit den Melkern Pionieren vertreten. Auch die Feuerwehr Pöchlarn, gemeinsam mit dem Samariterbund Pöchlarn-Neuda, zeigten ihr Können, indem eine Menschenrettung simuliert wurde. Ab 17 Uhr gab die Militärmusik NÖ in der Innenstadt ein Platzkonzert, das von der Angelobung der neuen Rekruten der Birago-Kaserne-Melk gefolgt worden war. Den ganzen Tag über konnten neben allen Einsatzfahrzeugen auch der Hubschrauber des Innenministeriums besichtigt werden.

        • 00
        • 01
        • 02
        • 03
        • 04
        • 05
        • 06
        • 07
        • 08
        • 09
        • 10
        • 100
        • 11
        • 12
        • 13
        • 14
        • 15
        • 16
        • 17
        • 18
        • 19
        • 20
        • 21
        • 22
        • 23
        • 24
        • 25
        • 26
        • 27
        • 28
        • 29
        • 30
        • 31
        • 32
        • 33
        • 34
        • 35
        • 36
        • 37
        • 38
        • 39
        • 40
        • 41
        • 42
        • 43
        • 44
        • 45
        • 46
        • 47
        • 48
        • 49
        • 50
        • 51
        • 52
        • 53
        • 54
        • 55
        • 56
        • 57
         

        facebook

        FF Pöchlarn @ Facebook

        twitter

        FF Pöchlarn @ Twitter