Notruf: 122

Pöchlarn: PKW - Bergung nach medizinischen Notfall!

Der Lenker erlitt beim fahren einen Schwächeanfall.

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: Pöchlarn - Bundesstrasse 1 Kreisverkehr Autobahn
  • Datum: 2017-08-08
  • Einsatz Beginn: 21:44
  • Einsatz Ende: 22:30
  • Einsatzleiter: OBI Albrecht Gerhard
  • Mannschaft: 10
  • Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, HLFA3, WLF-K
  • Einsatzkraefte: Rettung Samariterbund Pöchlarn-Neuda, Polizei Pöchlarn

    Am 08.08.2017 wurde die Feuerwehr Pöchlarn um 21:44 mittels Personenrufempfänger zu
    einer PKW-Bergung auf die Bundesstrasse 1 alarmiert. Ein Lenker hatte beim fahren einen
    medizinischen Notfall erlitten und kam dabei rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in ein Maisfeld.
    Nach rund 30 Meter kam der PKW zum Stillstand. Der Lenker wurde vom Rettungsdienst erstversorgt
    und ins Krankenhaus Melk gebracht. Da an den Reifen und Stossstange keine gröberen Schäden
    fest zu stellen waren, konnte der PKW mittels einer Kette aus dem Maisfeld gezogen und auf
    einen Abstellplatz sicher abgestellt werden. Nach rund 45 Minuten konnten wir wieder in unser Zeughaus einrücken.

    • 00
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
     

    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    twitter

    FF Pöchlarn @ Twitter