Notruf: 122

Pöchlarn: 24h Aktion der Feuerwehrjugend

Das Programm war recht vielseitig und reichte von 4 Einsatzszenarien, über das gemeinsame Zubereiten der Mahlzeiten bis hin zu Spiel und Spaß in den „Pausen“.

Letztes Wochenende fand von Freitag 07.10.2016 bis Samstag 08.10.2016 der 24 Stunden Aktion Day der gemeinsamen Feuerehrjugend Krummnußbaum- Pöchlarn statt. Das Programm war recht vielseitig und reichte von 4 Einsatzszenarien, über das gemeinsame Zubereiten der Mahlzeiten bis hin zu Spiel und Spaß in den „Pausen“. Insgesamt waren 17 Jugendliche und 7 Betreuer beim Aktion Day involviert. Um die Übungs-/Einsatzszenarien professionell abwickeln zu können, wurden die Jungflorianis von den Aktivmannschafften der FF Krummnußbaum sowie von der FF Pöchlarn unterstützt. Großen Dank dafür von der gesamten Betreuermannschaft. Ablauf der Einsatzszenarien: Freitag 19:00 Uhr Fahrzeugbrand Hier wurden der richtige Umgang mit dem Löschmittel Schaum geübt. Für Viele Jugendliche ein sehr interessantes Erlebnis. Im Zuge dieser Einsatzübung wurde auch auf die Gefahren von Flüssigkeitsbränden hingewiesen. Samstag 03:00 Uhr Personensuche in einem Waldstück (inkl. Wärmebildkamera Unterstützung) Samstag 10:00 Uhr Kleinbrand Hier wurde der richtige Umgang mit Wasserführenden Armaturen geübt. Es wurde von einem Hydranten über eine Straße eine Zubringleitung errichtet und anschließend ein Löschangriff durchgeführt. Samstag 14:00 Uhr Person in Notlage Hier wurde auf 2 Stationen in einem Wald das retten von eingeklemmten Personen unter Holzstämmen geübt. Zum Einsatz kamen sämtliche technische Hilfsmittel wie Greifzug, Hebekissen, etc… Dieser 24h Aktion Day war ein voller Erfolg und wird dem jugendlichen Feuerwehrnachwuchs noch lange in Erinnerung bleiben.

  • 00
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
 

facebook

FF Pöchlarn @ Facebook

twitter

FF Pöchlarn @ Twitter