Notruf: 122

Pöchlarn: PKW-Bergung in Harlanden!

Zu einen weitern PKW-Bergung in der früh wurden wir alarmiert.

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: Pöchlarn - Harlanden
  • Datum: 2017-06-20
  • Einsatz Beginn: 07:00
  • Einsatz Ende: 07:30
  • Einsatzleiter: Feuerwehr Erlauf
  • Mannschaft: 6
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ZW-RLF-T
  • Einsatzkraefte: Feuerwehr Erlauf, Polizei Pöchlarn

    Am Dienstag den 20.06.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöchlarn gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Erlauf parallel zu den bereits laufenden Bergearbeiten des vorangegangenen Unfalls über Funk von der Bezirksalarmzentrale Melk zu einem weiteren Verkehrsunfall alarmiert. Da die Resourcen der örtlich zuständigen Feuerwehr Erlauf beim ersten Einsatz gebunden waren rückte das Zweiwege Rüstlöschfahrzeug Tunnel der Feuerwehr Pöchlarn gemeinsam mit der Pumpe Erlauf zum zweiten Einsatz ab. Aufgabe der Feuerwehr war das freimachen der Verkehrsfläche nach dem Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug konnte selbstständig die Einsatzstelle verlassen, das zweite KFZ wurde mittels Seilwinde des ZW-RLF-T von der Straße gezogen. Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz abgearbeitet und es konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

    • 00
    • 01
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok