Notruf: 122

Weitenegg: Bergung eines LKW Anhängers bei der Kreuzung B3/B216

Insgesamt dauerte die Bergung über 6 Stunden.

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: Weitenegg - B3
  • Datum: 2017-07-14
  • Einsatz Beginn: 04:37
  • Einsatz Ende: 07:15
  • Einsatzleiter: FF Lehen
  • Mannschaft: 9
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ZW-RLF-T, WLF-K, KLF-S
  • Einsatzkraefte: Polizei Pöchlarn
  • Zusätzliche Einsatzkräfte: Feuerwehr Lehen

    Am Freitag den 14.07.2017 um 04:37 Uhr wurde von der Feuerwehr Pöchlarn von der Feuerwehr Lehen zur Unterstützung bei der Bergung eines LKW Anhängers angefordert. Die Feuerwehr Lehen war bereits seit 00:40 Uhr mit den Umladearbeiten des Ladegutes beschäftigt, kurz vor Fertigstellung dieser Tätigkeit wurde vom Einsatzleiter das Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Pöchlarn zur Unterstützung bei den Bergearbeiten angefordert. Gemäß Ausrückeordnung rückte das Wechselladefahrzeug mit dem KLF als Begleitfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Dort angekommen stellten die Kameraden der Feuerwehr Pöchlarn fest, dass ein LKW Hänger auf der Seite lag und dieser mittels Seilwinde aufgestellt werden musste. Nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter wurde das Zweiwege Rüstlöschfahrzeug der Feuerwehr Pöchlarn nachalarmiert, um die Aufstellarbeiten mit einer zweiten Seilwinde zu sichern. Aufgrund der beengten örtlichen Gegebenheiten musste zur Sicherung des Hängers eine Freilandverankerung geschlagen werden. Nach rund 2,5 h konnten die Bergearbeiten gemeinsam mit der Feuerwehr Lehen abgeschlossen werden.

    Danke an Bernhard Gneissl für die Bereitstellung der Bilder.

    • 00
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok