Notruf: 122

Pöchlarn: Auffahrunfall auf der Autobahn A1!

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: Pöchlarn - Autobahn A1 Richtungsfahrbahn Wien km89
  • Datum: 2018-03-22
  • Einsatz Beginn: 05:05
  • Einsatz Ende: 06:00
  • Einsatzleiter: HBI Albrecht Franz
  • Mannschaft: 11
  • Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, HLFA3, WLF-K
  • Einsatzkraefte: Autobahnpolizei Melk, ASFINAG Ybbs/Donau

    Am Morgen des 22.03.2018 ereignete sich auf der A1 Westautobahn Richtungsfahrbahn Wien bei km 89 ein Auffahrunfall zwischen einem Kühltransporter und einem LKW. Da der Kühltransporter seine Fahrt nicht mehr selbstständig fortsetzen konnte, wurden die Kameraden der FF Pöchlarn zur Bergung gerufen. Da der Transporter lediglich Beschädigungen im Frontbereich aufwies, sich jedoch noch schleppen lies, entschied der Einsatzleiter den Transporter mittels WLF aus dem Gefahrenbereich zu schleppen. Der ebenfalls beteiligte LKW konnte seine Fahrt selbstständig fortsetzen. Nach rund einer Stunde war der Einsatz abgearbeitet und die Kameraden konnten wieder einrücken.

    • 00
    • 01
    • 02
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok