Notruf: 122

PKW Überschlag auf der B1

Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: B1
  • Datum: 19.10.2018
  • Einsatz Beginn: 04:30 Uhr
  • Einsatz Ende: 05:45 Uhr
  • Einsatzleiter: OBI G. Albrecht
  • Mannschaft: 9 Mann
  • Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, HLFA3, WLF-K
  • Einsatzkraefte: Rettung Samariterbund Pöchlarn-Neuda, Polizei Pöchlarn

    „Verkehrsunfall – PKW am Dach“ lautete die Alarmierung am Freitag den 19.10.2018. Um 04:30 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der B1, ein PKW Lenker kam von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich der PKW und kam im Straßengraben auf dem Dach zu liegen.
    Gemäß Meldebild rückte der Technische – Zug der Feuerwehr Pöchlarn zur Fahrzeugbergung aus.

    An der Unfallstelle angekommen versorgte der anwesende Feuerwehrsanitäter die leicht verletzte Person bis zum Eintreffen des ebenfalls alarmierten Rettungsdienstes.

    Der am Dach liegende PKW wurde mittels Muskelkraft der ausgerückten Kameraden wieder auf die Räder gestellt und anschließend mit dem Kran des WLF-K geborgen. Während der gesamten Bergearbeiten wurde die B1 einseitig gesperrt.

    • 00
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok