Notruf: 122

Alarmierung: Person in Aufzug

Fahrstuhl hatte einen technischen Defekt

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: Stadtgebiet Pöchlarn
  • Datum: 18.12.2019
  • Einsatz Beginn: 15:28
  • Einsatz Ende: 16:00
  • Einsatzleiter: OBI G.Albrecht
  • Mannschaft: 7 Mann
  • Eingesetzte Fahrzeuge: HLFA3

    Am Mittwoch den 18.12.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöchlarn zu einem technischen Einsatz angefordert. ‚T1 Person in Aufzug‘ lautete die Alarmierung. Ein Bewohner eines Wohnhauses hatte Klopfgeräusche im Fahrstuhl, welcher im Kellergeschoß stecken geblieben ist, wahrgenommen und vermutete eine eingeschlossene Person. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass es sich lediglich um einen technischen Defekt des Aufzugs handelte und die Türen immer wieder öffneten und schlossen. Eine Person war zum Glück keine eingeschlossen.
    Nach kurzer Zeit konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

    • 00
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok