Notruf: 122

Sattelschlepper versank in Erdreich

LKW-Bergung bei Tankstelle

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: Shell Tankstelle Pöchlarn
  • Datum: 03.02.2020
  • Einsatz Beginn: 10:26
  • Einsatz Ende: 11:21
  • Einsatzleiter: OBI G.Albrecht
  • Mannschaft: 10 Mann
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ZW-RLF-T, MTF-A

    Am Montag, den 03.02.2020, wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöchlarn gegen 10:25Uhr zu einer LKW-Bergung alarmiert.
    Ein LKW-Lenker fuhr in Zuge eines Umkehrmanövers in den angrenzenden Grünstreifen. Da das Erdreich aufgrund der starken Regenfälle sehr weich war, versank das Zugfahrzeug im vorderen Bereich bis zur Stoßstange.
    Die Einsatzkräfte zogen den LKW mittels Seilwinde des ZW-RLFTs zurück auf die Fahrbahn und reinigten das Zugfahrzeug an den notwendigen Bereichen.
    Der LKW konnte daraufhin die Fahrt wieder fortsetzen. Zum Abschluss wurde noch die Fahrbahn gereinigt.
    Nach rund 1 Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

    • 00
    • 01
    • 02
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok