Notruf: 122

Unwettereinsatz in Krummnussbaum

Straße durch Schlamm verunreinigt

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: Krummnussbaum - Tausendgrabenweg
  • Datum: 18.06.2020
  • Einsatz Beginn: 05:57
  • Einsatz Ende: 10:04
  • Einsatzleiter: OBI G. Albrecht
  • Eingesetzte Fahrzeuge: HLFA3, WLF-K
  • Zusätzliche Einsatzkräfte: Feuerwehr Krummnussbaum, Feuerwehr Golling a.d. Erlauf

    In den Morgenstunden des 18.06.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöchlarn zur Unterstützung der FF Krummnussbaum bei den Aufräumarbeiten nach einem Unwetter nach Krummnussbaum alarmiert. Eine Straße wurde durch die vorangegangenen Regenschauer mit Schlamm und Wasser stark verschmutz. Die Feuerwehr Pöchlarn unterstützte gemeinsam mit der FF Golling a. d. Erlauf die örtliche Feuerwehr Krummnussbaum. Die Straße wurde unter anderem mit dem Teleskoplader vom Schlamm befreit mit Hilfe der Straßenwaschanlagen gereinigt.

    Nach rund 4 Stunden konnten die Einsatzkräfte der FF Pöchlarn wieder ins Zeughaus einrücken.

    • 00
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok