Notruf: 122

Fahrzeugbergung in Pöchlarn

PKW fuhr in Wasserrinne

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: Mankerstraße - Pöchlarn
  • Datum: 16.07.2020
  • Einsatz Beginn: 17:27
  • Einsatz Ende: 17:50
  • Einsatzleiter: HBI F. Albrecht
  • Mannschaft: 17 Mann
  • Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, HLFA3, WLF-K

    Am 16.07.2020 um 17:27Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöchlarn bereits zum zweiten Mal an diesem Tage zu einem Einsatz alarmiert. Ein PKW fuhr in die Wasserrinne eines Parkplatzes und blieb am Randstein hängen. Da die Lenkerin das Fahrzeug nicht mehr eigenständig aus der Mulde brachte wurde seitens der Einsatzkräfte das Fahrzeug mit dem Wagenheber angehoben und der Reifen mit Holz untergelegt. So konnte der PKW wieder auf die Fahrbahn geschoben werden.
    Nach rund 40 Minuten konnten die Florianis wieder einrücken.

    • 00
    • 01
    • 02
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok