Notruf: 122

PKW gegen Straßenlaterne

Verkehrsunfall in Mankerstraße

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: Mankerstraße - Pöchlarn
  • Datum: 15.08.2020
  • Einsatz Beginn: 22:49
  • Einsatz Ende: 23:40
  • Mannschaft: 12 Mann
  • Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, HLFA3, WLF-K
  • Einsatzkraefte: Polizei Pöchlarn

    Am Samstag, den 15.08.2020, wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöchlarn zu einer Fahrzeugbergung im Pöchlarner Ortsgebiet alarmiert. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab, touchierte eine Straßenlaterne, welche aufgrund des Aufpralls aus der Verankerung gerissen wurde, und kam etwa 100m weiter zum Stillstand. Das Fahrzeug war durch den Unfall im Frontbereich sehr stark beschädigt. Aufgabe der Einsatzkräfte lag darin die Straße zu reinigen. Der Unfallwagen wurde von einem Abschleppdienst abgeholt. Personen kamen zum Glück keine zu Schaden.
    Nach knapp 1 Stunde konnte der Einsatz der Feuerwehr wieder beendet werden.

    • 00
    • 01
    • 02
    • 03
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok