Notruf: 122

Verkehrsunfall direkt vor Feuerwehrhaus

Fahrzeugbergung

  • Einsatzort: Regensburgerstraße - Pöchlarn
  • Datum: 03.03.2021
  • Einsatz Beginn: 08:35
  • Einsatz Ende: 09:25
  • Einsatzleiter: OBI G. Albrecht
  • Mannschaft: 3 Mann
  • Eingesetzte Fahrzeuge: WLF-K
  • Einsatzkraefte: Polizei Pöchlarn

    Heute Mittwoch, 03.03.2021, ereignete sich gegen 08:35 Uhr ein Verkehrsunfall direkt vor dem Feuerwehrhaus.
    Eine PKW-Lenkerin wollte den an der Fahrbahn grenzenden Parkplatz verlassen, wobei das Fahrzeug von einem stadtauswärts kommenden Auto erfasst wurde.
    Der ausparkende Wagen wurde über den Rad- und Gehweg in einen angrenzenden Gartenzaun geschleudert, wobei das Fahrzeug erheblichen Schaden an der Achse erlitt. Personen wurden zum Glück nicht verletzt.
    Der Unfallwagen wurde seitens der Feuerwehr mittels WLF-K geborgen und gesichert abgestellt.
    Der zweite beteiligte PKW konnte die Fahrt fortsetzen.
    Nach rund 50 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.

    • 00
    • 01
    • 02
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok