Notruf: 122

Türöffnung in Pöchlarn

Unterstützung der Rettung

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: Plesserstraße - Pöchlarn
  • Datum: 25.05.2021
  • Einsatz Beginn: 12:33
  • Einsatz Ende: 13:03
  • Einsatzleiter: OV M. Vollgruber
  • Mannschaft: 9 Mann
  • Eingesetzte Fahrzeuge: HLFA3
  • Einsatzkraefte: Rettung Samariterbund Pöchlarn-Neuda, Polizei Pöchlarn

    Am Dienstag, den 25.05.2021, alarmierte die BAZ Melk die Freiwillige Feuerwehr Pöchlarn zu einer Türöffnung aufgrund eines medizinischen Notfalls in einem Wohngebäude in Pöchlarn. Die Wohnungseingangstür wurde durch die Einsatzkräfte mittels ‚Halligan-Tool‘ (Hebel- und Brechwerkzeug) geöffnet. Die bereits anwesenden Rettungskräfte versorgten die Person und brachten diese zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus. Seitens der Feuerwehr wurde die Tür wieder provisorisch verschlossen.
    9 Mann standen etwa 30 Minuten im Einsatz.

    • 00
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok