Notruf: 122

Fahrzeugbergung auf der A1 nach Verkehrsunfall

PKW auf Pritschenwagen aufgefahren

  • Alarmierungsart: Pager
  • Einsatzort: A1 Westautobahn - Rifa. Wien
  • Datum: 05.11.2021
  • Einsatz Beginn: 15:44
  • Einsatz Ende: 17:15
  • Einsatzleiter: OBI G. Albrecht
  • Mannschaft: 17 Mann
  • Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, HLFA3, ZW-RLF-T, WLF-K, KLF-S
  • Einsatzkraefte: Autobahnpolizei Melk, ASFINAG Ybbs/Donau

    Am Freitag, den 05.11.2021, ereignete sich ein Auffahrunfall mit 2 Fahrzeugen auf der A1 Richtungsfahrbahn Wien. Ein PKW geriet demnach unter den Pritschenwagen, sodass dieser im Frontbereich stark beschädigt wurde. Der Pritschenwagen konnte die Fahrt mit leichten Beschädigungen eigenständig fortsetzen.
    Der beschädigte PKW wurde mittel Abschleppachse und KLF von der Autobahn gebracht und gesichert abgestellt.
    17 Mann standen rund 1,5 Stunden mit 5 Fahrzeugen im Einsatz.

    • 00
    • 01
    • 02
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok