Notruf: 122

Wochenrückblick KW 10-12 – 2022

In diesen Wochen wurde die FF Pöchlarn zu 5 Einsätzen alarmiert.

  • Alarmierungsart: Pager, Sirene
  • Einsatzort: Pöchlarn, Westautobahn

    Am Dienstag, den 08.03.2022 um 14:56 Uhr wurde die FF Pöchlarn zu einer Menschenrettung mit eingeklemmter Person in das Einsatzgebiet der FF Ornding alarmiert.
    Wie berichtet kam es zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem LKW. Die Fahrzeuglenkerin wurde den Zusammenstoß derart schwer eingeklemmt, dass Sie ihren Verletzungen am Unfallort erlag.
    Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen der Lenkerin.
    Menschenrettung nach Verkehrsunfall (feuerwehr-poechlarn.at)

    Am Samstag, den 12.03.2022, kam es gegen 16:20 Uhr zu einem Auffahrunfall zwischen einem LKW und einem PKW. Der Kleinbus wurde mit Hilfe einer Abschleppkette von der Autobahn gebracht. Der LKW konnte die Fahrt eigenständig fortsetzen. Im Einsatz standen für etwa 1 Stunde 12 Mann mit KDO, HLF-3, WLF-K, MTF. Weiters waren noch die Polizei und die Straßenverwaltung vor Ort.

    Am 13.03.2022, bliebt in einer Wohnhausanlage ein Personenlift stecken. Rasch eilten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pöchlarn zur Hilfe. Die Person konnte in wenigen Minuten aus dem Lift befreit werden. Im Einsatz stand 8 Mann mit KDO und HLF-3 + 2 Mann Reserve.

    Am 23.03.2022 zur Mittagszeit heulten in Pöchlarn die Sirenen. Alarmiert wurde zu einem Brandalarm im Gewerbegebiet Pöchlarn. Eine Brandmeldeanlage hatte angeschlagen. Zum Glück handelte es sich um einen Fehlalarm.

    Am Morgen des 27.03.2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöchlarn zu einer Technischen Hilfeleistung auf die Westautobahn alarmiert. Ein PKW stand mit einem Reifenschaden am Pannenstreifen. Seitens der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und der Reifen gewechselt. Der PKW konnte die Fahrt eigenständig fortsetzen. Im Einsatz stand für etwa 1 Stunde 6 Mann mit HLF-3 und WLF-K + 3 Mann Reserve.

    • 00
    • 01
    • 02
    • 03
    • 05
    • 06
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok