Notruf: 122

Einsiede Menschenrettung nach traumalogischen Notfall

Am 31.12.15. wurden wir mittels Sirene und Pager von der Rettungsorganisation 144 zu einer Menschenrettung in Einsiedl im Gemeindegebiet Zelking alarmiert.

  • Alarmierungsart: Pager, Sirene
  • Einsatzort: Einsiedl
  • Datum: 2015-12-31
  • Einsatz Beginn: 14:35
  • Einsatz Ende: 15:30
  • Einsatzleiter: FF Zelking
  • Mannschaft: 18
  • Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000, KDO1, VF, DLK23-12
  • Einsatzkraefte: Notarztwagen Melk, Rettung Pöchlarn-Neuda, FF Zelking, FF Pöchlarn, FF Matzleinsdorf, FF Erlauf

    Am 31.12.15. wurden wir mittels Sirene und Pager von der Rettungsorganisation 144 zu einer Menschenrettung in Einsiedl im Gemeindegebiet Zelking alarmiert. Eine Person musste nach einem traumalogischen Notfall mittels Drehleiter aus dem ersten Stock gerettet werden, da der Weg durch das Stiegenhaus nicht möglich war. Wir konnten die Person der Rettung übergeben und wieder in unser Feuerwehrhaus einrücken. Admin: D.Meierhofer / T. Vollgruber

    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • titelbild
     
    facebook

    FF Pöchlarn @ Facebook

    facebook

    FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok