Notruf: 122

24h Actiontag der Feuerwehrjugend

Jugend probt den Aktivdienst

Von Freitag den 19.10.2018 17:00 Uhr bis Samstag den 20.10.2018 17:00 Uhr durften / „mussten“ die Mädchen und Burschen der Feuerwehrjugend Pöchlarn Ihr Können beweisen.
Im Rahmen eines 24h Actiontages wurde sie in einer Vielzahl von Aufgabenstellungen gefordert. So mussten unter anderem mehrere „Einsätze“ abgearbeitet werden. Weiters konnten sich die Jungflorianis an einem „Firetrainer“ beweisen.

Insgesamt wurde die Jugend in 24h zu 4 Einsätzen gerufen.

Die erste Alarmierung erfolgte gegen 21:00 Uhr. Ein Verkehrsunfall mit einer unter dem PKW eingeklemmter Person.

Die zweite Alarmierung erfolgte um 02:00 Uhr. Ein PKW stand in Vollbrand.

Die dritte Alarmierung folgte um 09:00 Uhr. Eine Auslösung einer automatischen Brandmeldeanlage. Am Industrieobjekt angekommen wurde ein Brand festgestellt, welcher natürlich erfolgreich bekämpft wurde. Zusätzlich galt es eine Menschenrettung mit der Drehleiter durchzuführen.

Pünktlich zur Mittagszeit erfolgte statt dem Mittagessen die vierte Alarmierung. Ein Schadstoffeinsatz am Gewässer.

Alle Szenarien wurden mit Bravour gemeistert. Und das ausgefallene Mittagessen wurde selbstverständlich nach dem Einsatz nachgeholt.

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Pöchlarn möchte sich auf diesem Wege bei den Jungkameraden für das gezeigte Engagement bedanken und wir freuen uns schon, wenn Ihr uns im Aktivdienst unterstützen werdet.

Ein Weiterer Dank geht an die Firmen Gebrüder Weiss und Lasselsberger für die zur Verfügungstellung der Firmenareale.

Und zu guter Letzt ein Dank an das Jugendbetreuerteam, den Jugendbetreuer der FF Klein Pöchlarn und allen Kameraden des Aktivstandes welche die Umsetzung dieser Veranstaltung überhaupt erst ermöglicht haben.

  • 00
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
 
facebook

FF Pöchlarn @ Facebook

facebook

FF Pöchlarn Jugend @ Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok